Schmerzlinderung

Haben Sie Schmerzen? Ständig, wiederkehrend oder situationsabhängig?

 

Schmerzen können in verschiedenen Formen auftreten - periodisch, wiederkehrend nach einem Ereignis oder andauernd.

Schmerzen haben eine Warn- und Schutzfunktion und sind somit ein unverzichtbarer Bestandteil der menschlichen Sinneswahrnehmung.

 

Der Körper macht also Schmerz, weil er etwas mitteilen möchte. Wenn Sie einen Schmerz haben, der Sie nicht loslässt, dann ist die Hypnose ein sehr geeignetes Mittel, neben den medizinischen Massnahmen, um es zu lindern. Wenn Sie hinschauen und den Schmerz im Unterbewusstsein an der Wurzel packen, ist Linderung und sogar Verschwinden eines Schmerzleidens möglich und sogar sehr wahrscheinlich.

 

Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme.

 

Direkt Carmen Klatt anrufen 076 319 65 56

Wie wirkt die Hypnose auf meinen Schmerz?

 

Im entspannten Zustand sind Schmerzen neutral. Das Bewusstsein geht in der Hynose in den Schlummermodus und dann ist auch der Schmerz beruhigt. Doch wie soll man sich denn entspannen mit Schmerzen, werden Sie mich jetzt fragen? Mittels einer prägnanten Einleitung in die Entspannung führe ich Sie in die Hypnose. In der Hypnose werde ich Sie an einen sehr bestimmten Ort führen, an dem Sie schmerzunempfindlich sind.

 

In einem zweiten Schritt installieren wir gemeinsam die Selbstshypnose. In der Selbsthypnose können Sie sich selbst für eine gewünschte Zeit in die Hypnose herbeiführen und die Schmerzlinderung selbständig gestalten. Die Selbsthypnose ist eine sehr angenehme, unkomplizierte und zeitunabhängige Form der Hypnose.

Info und Ausgleich

 

Eine Erstsitzung dauert rund 2.5 - 3 Stunden. Es sind ein telefonisches Vorgespräch, eine Situationsaufnahme, die Hypnose-Sitzung sowie ein telefonisches Nachgespräch inbegriffen. Meistens reicht eine einzelne Sitzung aus um das Leiden zu lösen. Durch den Aufarbeitungsprozess werden oftmals zusammenhängende Probleme ebenfalls gelöst.

 

Ausgleich Pauschal: Fr. 380.--

 

Oft ergeben sich Folgesitzungen zur Vertiefung und zur Aufarbeitung weiterer Themen. Meist benötigen wir nur noch 1 - 1.5 Stunden für die Folgesitzungen.

 

Ausgleich stündlich: Fr. 150.--

Buchen Sie hier Ihren Termin online oder per Kontaktformular

Kontaktformular

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.